Durch die Wunde dringt das Licht

Durch die Wunde dringt das Licht

Universelle Gegenwart östlicher Weisheit der Antike

 

Die Weisheit des Sufidichters Dschalal ad-Din Rumi aus Zentralasien ist heute so gültig wie zu seiner Zeit. Dass sie auch universell für alle Menschen dieses Planeten wahr scheint, behauptet die Autorin Dora Leiden durch ihre autobiografischen Geschichten. Sie führt aus, was damit gemeint sein könnte, indem sie ihre schmerzlichen Erfahrungen der Kindheit zu Papier bringt und erläutert, welche Erkenntnisse sie aus der Aufarbeitung ihres Leids gezogen hat.

 

Im Rückblick erkennt sie, dass es immer falsche Glaubensinhalte waren, die als Grundlage eines komplett falschen Weltbildes Schmerz verursachten. Sie erkennt heute den Schmerz als dringenden Appell der Seele, das falsche Denken zu korrigieren. Ergebnis ist die so verzweifelt herbeigesehnte Leichtigkeit des Lebens.

 

 

 

WICHTIGE INFORMATION ZU UNSEREN PRODUKTEN

​​​​​​​

ACHTUNG:

Alle Bücher von Mondora Books, die auf dieser Webseite zum Verkauf angeboten werden, sind digitale Produkte. Sie werden im pdf-Format ausgeliefert und können auf Ihrem PC oder einem mobilen Endgerät mit Acrobat Reader gelesen werden.

Für ein Kindle E-Book oder eine Print-Ausgabe in Taschenbuchformat klicken Sie bitte auf den Untertitel des Buches und bestellen Sie direkt bei Amazon.de. Klicken Sie dann auf der entsprechenden Produktseite rechts oben auf den Knopf 'Jetzt kaufen mit 1 Click ', wodurch Sie den Bestellvorgang einleiten. Abrechnung und Versand Ihres bestellten Buches - auch eine evt. Rückerstattung - werden über die automatisierte Plattform von Amazon abgewickelt.

 

Wir danken Ihnen für den Besuch unserer Webseite.

    CHF 12.00Preis